Über uns

chargeBIG ist ein Corporate Startup von MAHLE

MAHLE ist ein international führender Entwicklungspartner und Zulieferer der Automobilindustrie sowie Wegbereiter und Technologietreiber für die Mobiltät von morgen.

 

Der MAHLE Konzern hat den Anspruch, Mobilität effizienter, umweltschonender und komfortabler zu gestalten, indem er den Verbrennungsmotor weiter optimiert, die Nutzung alternativer Kraftstoffe vorantreibt und gleichzeitig das Fundament für die breite Akzeptanz und flächendeckende Einführung der Elektromobilität legt.

Das Produktportfolio, basierend auf einer breiten Systemkompetenz, deckt mit Motorsystemen und -komponenten, der Filtration und dem Thermomanagement alle wichtigen Fragestellungen entlang des Antriebsstrangs und der Klimatechnik ab. Hinzu kommt das Know-how für elektrische und elektronische Komponenten und Systeme, sodass MAHLE zudem integrierte Systemlösungen für die Elektromobilität anbietet.

Produkte von MAHLE sind in mindestens jedem zweiten Fahrzeug weltweit verbaut. Auch auf den Rennstrecken der Welt sowie jenseits der Straßen kommen Komponenten und Systeme von MAHLE seit Jahrzehnten zum Einsatz – ob in stationären Anwendungen, mobilen Arbeitsmaschinen, Schiffen oder auf der Schiene.


Das Team des Corporate Startups chargeBIG

Unsere Motivation ist einen Ladepunkt an wirklich jedem Parkplatz.

Unser Team besteht aus sechs Kernteammitglieder, die verantwortlich sind für die Hard- und Softwareentwicklung, den Vertrieb und das Marketing, die Geschäftsentwicklung und den technischer Service. Mitarbeiter der MAHLE Gruppe wie z.B das Controlling , die Rechtsabteilung und die Ausbildungsabteilung untersützen das chargeBIG Team in der Arbeit.

Leiter chargeBIG Sebastian Ewert
Leiter chargeBIG Sebastian Ewert
Geschäftsentwicklung Dr. Walter Krepulat
Geschäftsentwicklung Dr. Walter Krepulat
Vertrieb und Marketing Nicole Heinrich
Vertrieb und Marketing Nicole Heinrich
Hardwareentwicklung Max Gerstadt
Hardwareentwicklung Max Gerstadt
Softwareentwicklung Raphael Höll
Softwareentwicklung Raphael Höll
Techniker Leonid Berngardt
Techniker Leonid Berngardt